Trachealkanülenmanagement

Trachealkanülenmanagement

Kategorie:  Logopädie


Fortbildungspunkte:  8


Max. Teilnehmer:  20


Datum:  


Zeiten:  


Preis:  150€


Veranstaltungsort:  KWH, Homburg


Dozent:   Annika Becker


Seminarnummer:  AB-0917


Anmeldeschluss:  

Anmeldung beendet
Seminar Status: Anmeldung beendet Preis: 150€ iCal Ereignis: herunterladen

Trachealkanülenmanagement

Die Teilnehmer lernen, welchen Einfluss die Anlage eines Tracheostomas auf Anatomie und Physiologie der Atmung und des Schluckens haben. Hier werden die gängigen Tracheostomaanlagen mit den Teilnehmern gemeinsam erarbeitet, sowie der Wechsel von Trachealkanülen besprochen. Die Fragen, welche Kanüle für welchen Patienten geeignet ist, ab wann die Kanüle entblockt werden darf und inwieweit die Oralisierung erfolgen kann, werden im Plenum erarbeitet und auch unter atmungstherapeutischen Gesichtspunkten betrachtet. Die Teilnehmer werden darin geschult, häufig auftretende Komplikationen zu erkennen, um dann auch adäquat reagieren zu können. Das endotracheale Absaugen wird erklärt und anschließend von den Teilnehmern am Dummie in der Praxis durchgeführt.


Über den Dozenten


Annika Becker - Nach langjähriger Berufstätigkeit als Rettungssanitäterin und Trainierin für Erste-Hilfe und Reanimation absolvierte Annika Becker 2012 die Ausbildung zur Logopädin in Saarbrücken. Anschließend arbeitete sie unter anderem als klinische Logopädin auf dem Gebiet der Neurologie, sowie der internistischen, operativen und kardiologischen Intensivstationen. Weiterführend behandelte sie Kinder und Jugendliche auf den Förderschulen für geistige und körperliche Behinderung. Seit 2015 arbeitet sie in eigener logopädischer Praxis in Landsweiler-Reden mit Therapieschwerpunkten Dysphagie, Tracheotomie und außerklinische Beatmung bei Kindern und Erwachsenen. Zudem befindet sie sich seit Oktober 2015 in der Fachweiterbildung zur Atmungstherapeutin (DgpW) in Traunstein, welche ihre transdisziplinäre Arbeit im Bereich der Heimbeatmung bereichert. Neben ihrer hauptberuflichen Arbeit ist Annika Becker als Dozentin und Fachreferentin tätig.


collogo Kursprogramm

Laden Sie sich das komplette collogo-Fortbildungsprogramm des Jahres (Stand: 07.2017) als PDF-Datei herunterladen. Hier finden Sie übersichtlich gegliedert alle Fortbildungsangebote für Logopäden, Sprachtherapeuten und Therapeuten verwandter Gebiete oder abonnieren Sie einfach unseren Seminar-Feed im RSS-Format.

   Aktuelles Fortbildungsprogramm PDF-Download des collogo Fortbildungsprogrammes.